Ihre Zielgruppe - punktgenau erreicht

  • Ihre Werbebotschaft erzielt HOHE AUMERKASMKEIT BEIM ZUSCHAUER
  • Im Regionalfernsehen stellt Werbung einen "DRANBLEIBFAKTOR“ dar
  • Regionalfernsehen ist EINE DER MEISTGENUTZTEN INFORMATIONSQUELLEN
  • ÜBERDURCHSCHNITTLICH TREUE ZUSCHAUER
  • PERFEKTE ERGÄNZUNG zur klassischen Werbung
  • Bestes PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
  • Zuschauer aktzeptieren REGIONALE WERBUNG ALS REGIONALE INFOS
  • HT1 genießt aufgrund seiner UNSCHLAGBAREN NÄHE VOR ORT und des GROSSEN WIEDERERKENNUNGSWERTES beim Zuschauer größte Sympathie und erreicht damit eine hohe Resonanz

Regionaler Fernsehen mit HT1



Jede Woche über 64.000 Zuseher in der Region*

HT1 - Innviertel Hausruck

Sommergespräch mit Landesrat Elmar Podgorschek​ (Do, 20 Jul 2017)
Ried/Ried: Auch im Jahr 2017 durften wir zu den HT1 Sommergesprächen einladen. Dieses Mal haben wir uns für Sie mit Landesrat Elmar Podgorschek über die verschiedensten Themen, wie die Feuerwehr, illegale Glücksspiele und vieles mehr unterhalten.
>> mehr lesen

24-Stunden Radmarathon Grieskirchen: (Di, 18 Jul 2017)
Grieskirchen/Grieskirchen: Das beliebteste Radsportevent des Jahres ging wieder über die Bühne und zwar der #24-Stunden Radmarathon in Grieskirchen.
>> mehr lesen

2. Haager Marktlauf (Di, 18 Jul 2017)
Grieskirchen/Haag am Hausruck: Am 08. August findet zum zweiten Mal der Haager Marktlauf, im Zuge des Haager Marktfestes statt. Neben den uahlreichen spannenenden Wettbewerben, wird heuer auch erstmals die schnellsten 3 Haagerinnen oder Haager geehrt.Nähere Informationen finden Sie auf www.haager-marktlauf.at
>> mehr lesen

Der neue VW Arteon im Autohaus Lang in Grieskirchen (Fr, 14 Jul 2017)
Der neue VW Arteon. Dynamik und Design in Top-Form. Jetzt im Autohaus Günther Lang in Grieskirchen, Haag und Ried. www.lang.autohaus.at
>> mehr lesen

Junge Wirtschaft Grieskirchen - Sommernachtstraum 2017 (Fr, 14 Jul 2017)
Junge Wirtschaft Grieskirchen - #Sommernachtstraum 2017 21. Juli 2017 im Schloss Tollet
>> mehr lesen


*l n=1.755 / IMAS Umfrage repräsentativ für die westoberösterreichische Bevölkerung ab 16 Jahren / Juli 2013